Weiter lesen

Smartlift erwirbt die Rechte an GLG

Am 1. Dezember 2019 hat Smartlift A/S einen Teil der Aktiva aus der Konkursmasse von GLG Production ApS in Farsø erworben, darunter diverse Rechte und Produktpatente.

Nicolai Tange Jørgensen, Geschäftsführer von Smartlift, sagt: „Aus strategischen Gründen haben wir uns dazu entschieden, einen Teil der Aktiva aus der Konkursmasse von GLG Production zu erwerben und sind zu dem Schluss gekommen, dass sich daraus auf lange Sicht kommerzielle Synergien innerhalb des Gewerbes ergeben werden.“

Somit übernimmt Smartlift die Aktivitäten und das Lager aus der Konkursmasse und wird dementsprechend mit Sublieferanten zusammenarbeiten, GLG-Kunden beim Thema Ersatzteile zur Seite stehen und technische Fragen per Telefon unter +45 97 72 29 11 oder per Mail unter Glg@smartlift.com beantworten.